Willkommen im Kindergarten Regenbogen

– der Elterninitiative im Darmstädter Martinsviertel!

Seit 1981 betreuen wir Kinder in einer familiären und persönlichen Atmosphäre ab drei Jahren bis zu ihrem Schuleintritt. Die Gruppe besteht aus 16 Kindern und unserem pädagogischen Team.

Die Betreuung findet von 7.30 bis 15.00 Uhr statt.

 

 

Die Auseinandersetzung sowie das Erleben des Umfeldes und der Natur ist für uns von Bedeutung und findet in verschiedener Form statt: Projekte, Ausflugstage, Waldtage, …

Ein weiterer, wichtiger Bestandteil unserer Arbeit: der immer wiederkehrende Tages-, Wochen- und Jahreslauf mit seinen Festen und Ritualen.

Der Schwerpunkt unserer Tätigkeiten liegt im kreativen und musischen Bereich, wie beispielsweise der musikalischen Früherziehung. Als erster Darmstädter Kindergarten wurden wir deshalb mit dem Güte­siegel des Deutschen Chorverbandes Die Carusos ausgezeichnet!

Als Einrichtung unter freier Trägerschaft fällt der Kindergarten Regenbogen unter die Landesförderung der Kindertagesbetreuung, die 6 Stunden pro Tag mit 135,60 Euro bezuschusst. Damit ergibt sich nach unseren Betreuungszeiten ein monatliches Elternentgelt von 33,90 Euro pro Kind. Zusätzlich wird ein monatlicher Zusatzbetrag, die „Qualitätspauschale“, von 35,00 Euro erhoben. Beim Kochdienst (ca. 1,2 x pro Monat) sollte mit einer Summe zwischen 40,00 und 60,00 Euro gerechnet werden.

Bei Eintritt in den Kindergarten wird einmalig ein Spielgeld von 100,00 Euro erhoben.